jena.de

Gesundheitstechnologie

Gesundheitstechnologie aus Jena umfasst die Sparten Medizintechnik, Analytik und Pharma sowie Biotechnologie. International ausgerichtete Unternehmen wie ZEISS (mit den Sparten Medizintechnik, Augenheilkunde, Mikroskopie), Analytik Jena, Wacker Biotech, Jenapharm, Abbott oder EVER Pharma Jena sind weltweit führend auf ihrem Gebiet. Wie die zahlreichen ansässigen Jenaer Unternehmen stehen sie für die starke Verbindung von innovativem wissenschaftlichen Gerätebau und der Medizin bzw. den Lebenswissenschaften.

Das Universitätsklinikum Jena und die acht Forschungsinstitute am Standort unterstützen als wichtige Partner die Forschung und Entwicklung in der Gesundheitstechnologie. Dank der entsprechenden fachlichen Ausrichtung der Jenaer Hochschulen, beispielsweise am Institut für Angewandte Optik oder dem Fachbereich Medizintechnik und Biotechnologie, finden Fachkräfte in Jena ideale Bedingungen für ihren beruflichen Werdegang. Die Koordination der begehrten Jenaer Forschungs- und Entwicklungsprojekte auch mit führenden deutschen Forschungsinstituten, Industrieunternehmen und Universitäten übernimmt der Thüringer Branchenverband für Medizintechnik/Biotechnologie medways e.V. mit Sitz in Jena.

 

Ansprechpartner