jena.de

Projektmanager (m/w) im Bereich Wirtschaftsservice mit Schwerpunkt Digitale Wirtschaft

Blaue Wolken und verbindende Linien
Logo Jena Digital

Stellenausschreibung JenaWirtschaft

Die Stadt Jena ist ein herausragender Standort in Deutschland. Viele Menschen aus Wirtschaft und Wissenschaft zieht es in die wachsende, kulturell attraktive und familienfreundliche Stadt im Saaletal. Die Digitale Wirtschaft ist in Jena eine der Schwerpunktbranchen mit Wachstumsraten von 15 Prozent pro Jahr. 3.500 Beschäftigte in rund ca. IT-Unternehmen arbeiten hier an der digitalen Transformation. Hinzukommen kommen IT-Spezialisten in der Photonik/ Gesundheitstechnologie, in der Wissenschaft und im Dienstleitungssektor. Rund 5.000 Menschen arbeiten in Jena mit digitalen Technologien.

Das Team der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Jena mbH treibt die Entwicklung und Vermarktung unseres dynamischen Wirtschafts- und Wissenschaftsstandortes auf hohem Niveau weiter voran.

Idealerweise ab dem 1. Januar 2019 suchen wir Sie in Vollzeit als
Projektmanager (m/w) im Bereich Wirtschaftsservice mit Schwerpunkt Digitale Wirtschaft


Ihre Aufgaben:

  • Management und Weiterentwicklung des Clusters Digitale Wirtschaft und Wissenschaft Jena
  • Standortmarketing für Jena als Standort der Digitalen Wirtschaft
  • Organisation von branchenübergreifenden Veranstaltungen für Fachpublikum sowie Teilnahme an Messen und Konferenzen
  • Konzeption und Realisierung von Initiativen zur Fachkräftegewinnung
  • Lenkung der AG IT-Fachkräfte der Jenaer Allianz für Fachkräfte und Zusammenarbeit mit Verbänden wie witelo e.V.
  • Kooperation mit ansässigen Verbänden
  • Management komplexer Projekte in der kommunalen Wirtschaftsförderung (Digitalisierung, Start-up-Initiativen, Innovationen)
  • Initiierung und Management der Zusammenarbeit von Wissenschaft und Wirtschaft, z.B. im Bereich BigData/ Data Science
  • Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung zur Umsetzung von Projekten bspw. im Bereich E-Government oder Mobilität

Ihr Profil:
Sie haben idealerweise einen Studiengang mit Bezug zu digitalen Technologien erfolgreich abgeschlossen. Zudem haben Sie bereits mehrjährige berufliche Erfahrungen im Umgang mit digitalen Technologien sammeln können und sind ein Netzwerker, der Spaß daran hat, Kontakte zu knüpfen und zu pflegen. Sie verfügen vorzugsweise über Kenntnisse der Jenaer Wirtschaftsstruktur, insbesondere der Digitalen Wirtschaft Jena und sind mit Innovations- und digitalen Geschäftsprozessen vertraut. Sie konnten in Ihren bisherigen Tätigkeiten Ihre Fähigkeit zur Analyse und Handlungsorientierung zeigen. Sie überzeugen durch Ihr souveränes Auftreten, Ihre Kommunikationsstärke und sind in der Lage, aktiv neue Kontakte aufzubauen und zu pflegen. Zudem zeichnen Sie sich durch Ihre guten, insbesondere englischen Sprachkenntnisse aus. Den Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und neuen Medien (z.B. Social-Media, CMS) beherrschen Sie sicher.

Wenn Sie an dieser anspruchsvollen Aufgabe interessiert sind und den Standort Jena im Team der
Wirtschaftsförderung voranbringen wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte geben Sie auf Basis des TVöD Ihre Gehaltsvorstellungen und den möglichen Einstiegstermin an. Die Stelle ist auf drei Jahre befristet, wobei die Verstetigung der Aktivitäten über diesen Zeitraum hinaus geplant ist.


Die Stadtwerke Jena GmbH hat in unserem Auftrag das Personalmanagement übernommen. Bitte bewerben Sie sich bis zum 25. November 2018 online über folgendes Kontaktformular:
https://stadtwerke-jena-gruppe.dvinci.de/de/jobs/487/form

Stellenausschreibung als pdf

 

Standort JenaWirtschaft Jena-digital