Büromarkt in Jena

Der vorliegende erste Büromarktbericht für den Berichtszeittraum 2015 macht den Jenaer Immobilienmarkt transparenter. Ziel ist es, sowohl kommunalen Entscheidungsträgern als auch privaten Investoren eine Informationsgrundlage für ihre Planungen zur Verfügung zu stellen, die es bisher noch nicht gab.

Die Studie wurde gemeinsam von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Jena mbH, dem Fachdienst Stadtentwicklung & Stadtplanung des Dezernates Stadtentwicklung und Umwelt der Stadt Jena und dem Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie der Friedrich-Schiller-Universität Jena mit der Unterstützung der Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e.V. (gif) und dem Arbeitskreis "Büromarktbericht Jena" umgesetzt.

Die wichtigsten Daten zum Jenaer Büroimmobilienmarkt (Leerstand, Angebot, Vermietungsleistung, Mietpreise) finden Sie unter dem Reiter "Büromarkt Jena 2016".

Der komplette Büromarktbericht steht Ihnen als Download ebenfalls unter "Downloads" zur Verfügung.

Ansprechpartner vor Ort

Markus Henkenmeier: Telefon 03641 8730031, markus.henkenmeier(at)jena.de

Büromarkt-Kategorie: C-Standort

Flächenbestand: 662.820 m²

Leerstandsquote: 3,8%

Flächenumsatz : 12.780 m²

Mietspanne: 3,70 - 13,20 € / m²

Durchschnittsmiete: 8,90 € / m²

Flächen im Bau & Pipeline: 31.100 m²

 
JenaWirtschaft
Wirtschaftsförderungsgesellschaft Jena mbH
Leutragraben 2-4, 07743 Jena
Sie erreichen uns unter:
Telefon 03641-8730030
Telefax 03641-8730059
Ihr direkter Weg zu uns:
jenawirtschaft(at)jena.deImpressum